Großer Garmin Fenix 5X vs. Suunto Spartan Ultra / Sport – Vergleich- Teil 1: Äußerlichkeiten

Ich habe von einem guten Bekannten nun mal leihweise eine Suunto Spartan Sport geliehen bekommen, um sie hier zu vergleichen. Die Spartan Ultra habe ich günstig bei Ebay erstehen können, die wird nach dem Test wohl wieder verkauft. Die Fenix 5X habe ich mir inzwischen doch selbst gekauft (etwas rabattiert).
Bei Suunto stehe ich zwar seit Monaten auf der Liste für eine Testuhr, aber anscheinend stehen für Blogger da nur extrem wenige Exemplare zur Verfügung, die nun die Runde durch Deutschland machen. Dann eben so…

1. Gehäuse

DSC02868

vlnr. Suunto Ambit 2 Peak, Spartan Sport, Spartan Ultra, Fenix 5X

DSC02872

Wie man hier gut sieht, sind die Größenunterschiede nur marginal. Die „Spartaner“ haben 50mm Durchmesser, die Fenix 5X und auch die Ambit 51mm, aber der Unterschied geht nur auf Kosten der Knöpfe und macht sich nicht am Arm bemerkbar.

DSC02702

SSU auf F5X

Deutlich größere Unterschiede gibt es bei der Bauhöhe und Bauweise.
Die F5X baut zwar mit 17,5mm am höchsten, wirkt aber trotzdem nicht so wuchtig wie die SSU mit ihrem „Topfdesign“ und die Mehrhöhe geht zu Lasten des HF-Sensors.

Die SSS baut mit 13,8mm am dünnsten und besitzt zusätzlich Weiterlesen

Neue Outdoor GPS Uhren von Suunto und Casio

Nach Garmin haben sowohl Suunto als auch Casio neue Outdoor-GPS- Uhren vorgestellt. Zum einen die Suunto Spartan Sport Wirst HR, die erste Suunto mit optischer Herzfrequenz. Sie soll im Frühjahr 2017 kommen (wobei sich das bei Suunto häufig noch herauszögert).
Außer diesem Bild hier gibt es nicht viel…

Quelle: Suunto

Nein, ich will die schweinchenfarbene nicht…

Hier handelt es sich aber um die Spartan Sport, also die Modelle ohne barometrische Höhenmessung und mit deutlich kürzerer Laufzeit als bei der Spartan Ultra.

Für Trailrunner interessanter ist hier evtl. die neue Casio WSD-F20, eine Outdoor-GPS-Uhr die auf Android Wear 2.0 läuft. Die WSD-F10 war zwar nett, hatte aber kein integriertes GPS und musste aufs Smartphone zugreifen. Die WSD-F20 besitzt ein eingebautes GPS und kann Karten (auch offline) darstellen. Das können sowohl topographische  Karten wie auch Satellitenbilder sein.
Daneben gibt es Weiterlesen

Vergleich Spezifikationen Garmin Fenix 3, Fenix 5 (S/X) und Suunto Spartan Ultra

Nachdem nun die Spezifikationen raus sind, hier ein erster Vergleich der Specs…

Größe:

fēnix® 5S Serie: 42.0 x 42.0 x 14.5 mm
fēnix 5 Serie: 47.0 x 47.0 x 15.5 mm
fēnix 5X Serie: 51.0 x 51.0 x 17.5 mm
Fenix 3 HR: 51x 51 x16 mm
Spartan Ultra: 50 x 50x 17mm

Gewicht:

(alle an Silikon)
fēnix 5S: 67 g
fēnix 5S Saphir: 69 g
fēnix 5: 85 g
fēnix 5 Saphir: 87 g
fēnix 5X Saphir: 98 g

Fenix 3: 82g
F3HR: 86g

Spartan Ultra Black: 77g
Spartan Ultra Titanium: 73g

Laufzeit:

Weiterlesen

Top News: Fenix 5 / Fenix 5S / Fenix 5X

[Update: 13:30, Pressemitteilung von Garmin ist raus, Text und Bilder ergänzt]

Es gibt Neuigkeiten! Garmin wird ja auf der CES den Nachfolger der Fenix 3 vorstellen, das ist ja so gut wie sicher.
Heute sind ein paar News in den Social Media rausgerutscht:  ist die Pressemitteilung angekommen:

Es wird wohl 3 Versionen (+ div. Farben + Saphirversionen) geben.

garmin_fenix5family_hr_%e2%88%8fgarmin-deutschland-gmbh-6

Fenix 5x

garmin_fenix5x_hr_%e2%88%8fgarmin-deutschland-gmbh-4Die spannendste für Trailrunner wird wohl die Fenix 5X werden. Diese sieht der F3 sehr ähnlich (ebenfalls 51mm), besitzt
aber eine topographische Karte (Europa, vorinstalliert)!!!
Ja, es ist tatsächlich wahr geworden! Dazu eine Navigationsfunktion, Waypoints und POI’s („Around Me“). Außerdem sind „Round Trips“ planbar, z.B. eine 30K Laufrunde oder ähnliches. Abbiegehinweise gibt es auch.
Per Overlay sind auch Weiterlesen

Es gibt was auf die Ohren! Der Trailgierig Podcast!

Seit eben steht die erste folge des Trailgierig Podcasts online.
Hier soll es in kurzen (20 -30min) Episoden um Informationen rund ums Trailrunning und weitere Outdoorsportarten gehen.

RSS

oder auch hier: http://trailgierig.podspot.de/

In der ersten Folge soll es um den Einstieg ins Traillaufen gehen, weitere Folgen über Schuhe, Trainingsplanung, GPS-Uhren, Ernährung und vieles weitere sind geplant.

Es funktionieren sogar die Kapitelmarken.

Würde mich freuen, wenn ihr den Podcast abonniert und – sobald die Review bei iTunes durchgegangen ist- auch bei iTunes bewertet.

Bis dahin: Nehmt euch 24min Zeit an diesem regnerischen Tag, oder packt euch die Episode auf den Player und ab nach draußen!

[Update] Die Suunto Spartan Ultra – der Fenix 3 Killer?

[Zum Update]
Sorry, diese Überschrift musste sein. Man wird hier sicher in nächster Zeit oft vom vermeintlichen „Fenix 3- Killer“ lesen.

Nachdem am Wochenende einige Bilder der Uhr an den Armen von Prominenten lanciert wurden (Kilian Jornet, Emilie Forsberg, Ueli Steck u.a.), hat Suunto heute die Uhr – zusammen mit einer Überarbeitung der Movescount-Seite – vorgestellt.

suunto_spartan.jpg

Quelle: Pressebild Suunto

Leider sind die Angaben auf der neuen Seite http://www.suunto.com/de-DE/spartancollection/ immer noch nicht besonders ausführlich. Aber es sind ein paar neue Angaben dabei:

„state-of-the-art color touch screen with a wide viewing angle that offers great visibility outdoors, even in direct sunlight“
Hört sich schon mal gut an, wobei das die Garmin Fenix 3 auch sehr gut macht. Die hat eher im dunkleren Umfeld ihre Kontrastprobleme.

comes with a competitive battery life. You can control the battery life of the watch yourself.“
Hmmh… Ok, 20h bei genauem GPS wurden ja schon mal geschrieben, das entspricht der Ambit 3 Peak und auch der Garmin F3. Aber in Anbetracht des Farbdisplays ist es ja schon ein gutes Zeichen, dass der Wert nicht gesunken ist. Aber wie kann man die Batterielebensdauer steuern? Etwas nebulös. Oder ist das nur die nette Umschreibung für: Weiterlesen