Abenteuer in der Küche

Wie bekomme ich bei einer Tour genügend Kalorien bei möglichst kleinem Packmaß und niedrigem Gewicht? Dazu möglichst noch lecker, günstig und ohne Zusatzstoffe. Vielleicht sogar etwas, dass man warm, aber eben zur Not auch kalt essen kann. (Wobei ich auch schon von Leuten gehört habe, die die Asia-Nudelgerichte trocken aus der Tüte essen...) Bei der... weiterlesen →

Adventskalender Türchen #1 – Mulebar

Hinter dem ersten Türchen verbirgt sich etwas Süßes. Warum dem/der Liebsten den Nikolauslaufschuh in 5 Tagen nicht mal statt mit Schokonikolaus, Nüssen und Mandarinen mit Sportriegeln und Gels füllen? Ja, ich weiß - es soll ja auch schmecken. Die Riegel sind eigentlich alle zu süß, zu zäh oder trocken und meist auch recht künstlich. Auch... weiterlesen →

Türchen 19: Ringana Sport boost

Du suchst eine natürliche Alternative zu Sportgetränken, die dennoch  praktisch anwendbar ist? Dann könnte Boost von Ringana Sport evtl. etwas für dich sein. Die österreichische Firma Ringana hat ein überzeugendes Konzept in umweltfreundlicher und ethischer Hinsicht. Das geht von fairen Arbeitsbedingungen, über den ethischen Rohstoffeinkauf bis hin zu veganer und tierversuchsfreier Produktion. Das Pulver kommt in Portionspaketen... weiterlesen →

Türchen 5: Merino Buff

Es wird kalt, das merkt man auch am Hals. Bei mir kratzt es immer noch. Warum? Weil ich leider die letzten Tage auf einen Schal oder ähnliches verzichtet habe. Hier bietet sich der Merino Buff an. Über die Schlauchtücher von muss man nicht mehr viele Worte verlieren, daher nur die Unterschiede zu den Kunstfaserbuffs. Merinowolle... weiterlesen →

Community Run im Pfrunger Ried

Auch diese Jahr hat Lauf- und Personaltrainer Franz Hug ( https://fh-fitzone.com/) wieder einen Morgenlauf im Pfrunger Ried mit anschließendem Frühstück organisiert. Das Pfrunger Ried ist ein Naturschutzgebiet, das auf verschiedenen (häufig naturbelassenen) Lehrpfaden zugänglich gemacht worden ist. Es ist eines der größten Moorgebiete in Süddeutschland. Von ANKAWÜ - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39068366 Von ANKAWÜ -... weiterlesen →

Türchen 17: MyFitnessPal -Fitnessapp

Bald kommen ja die Weihnachtstage, dann die guten Vorsätze und dann... Ich habe vor fast einem Jahr damit angefangen ein Ernährungstagebuch zu führen. Damals fühlte ich mich mit 82kg bei 172cm nicht mehr wirklich wohl. Inzwischen bin ich wieder bei einem angenehmeren Gewicht von 68kg angekommen. -14kg in einem Jahr? Darauf bin ich durchaus auch... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑