Türchen 1: Olight- Miniladegerät

Willkommen beim ersten Türchen meines Trailrunning-Adventskalenders!

Heute will ich dir ein sehr ungewöhnliches Ladegerät vorstellen.
Nachdem ich dir ja bereits das Bilora Ladegerät für Li-Ion Akkus vorgestellt habe, hier nun etwas für die 18650, 16340 (CR123A-Ersatz), AAA, AA, C und D – (Rund)-Zellen!
Das Olight UC Universal Akku Ladegerät…

img_0211_charger

img_0213_charger

Sieht witzig aus und ist auch sehr kompakt.
Das Ladegerät funktioniert Weiterlesen

USB-Lampen – eine Übersicht

Wenn du sowieso eine USB-Powerbank dabei hast, dann kannst du sie für ein paar Euro und mit ein paar Gramm Zusatzgewicht zu einer Leselampe fürs Zelt machen.

img_2133

Alle drei Lampen sind klein und leicht.

Zwischen ultraleichten 2,3 (!) g, 7,4g und „schweren“ 16,9g ist alles dabei.
Gerade die Platinenversion ist extrem klein:

Hell sind alle drei

img_2110

img_2131img_2097

Die „Platinenversion“ ist sogar beidseitig einsteckbar. Der „USB-Stick“ Weiterlesen

Nachtest der Lixada Zeltlaterne

Im Test der Zeltlaternen haben sich ja die Mostfeel , die Fenix CL25R und die Sunvito durchaus bewährt. Aber ich bin ja eigentlich immer auf der Suche nach der „ultimativen“ Ausrüstung.
Jetzt war in den Amazon Deals mal wieder eine nette Zeltlaterne, die einen (gelungenen?) Kompromiss aus den Lampen darstellt.
Günstig (€13), ausreichende 280lm, dazu nur halb so groß wie die Sunvito, mit eingebautem 3000mAh Akku + Powerbank. Dazu ein integriertes USB-Ladekabel.
Klang zu verlockend…

img_2261

Die technischen Daten: Weiterlesen

Vergleich von Zeltlaternen

Zeltlaternen oder neudeutsch Camp-Lanterns sind nicht unbedingt das, was man auf jedem Trailrun mitnehmen will. Für eine Nacht geht’s natürlich auch ohne, da genügt die Stirnlampe, evtl. auch ergänzt um einen Diffusor wie dem Eagle Creek Stuffer .

Aber hier lesen ja -hoffentlich- auch Hiker, Camper und andere Outdoorenthusiasten mit. Darum wollte ich mal ein paar Zeltlaternen vergleichen.

Hier habe ich diverse Kandidaten, die sich – vor allem als Amazon-Blitzangebote- mal angesammelt haben. Alle selbst gekauft…

img_2137_lantern
Da wären: Die (bereits hier vorgestellte) Mostfeel, die Fenix CL25R, die Sunvito „Power Bank Camping Light“, die Thorfire „Camping Lantern“ und die Mactronic „Camp Pro Mini“. Auf den Bildern ist auch noch die Alternative: Stirnlampe + Diffusor zu sehen.

Alle haben ihre eigenen Vor- und Nachteile.

Kurz die Fakten:

Mostfeel

img_2166_lantern

  • waagrecht aufhängbare Lampe mit 12LED, hinstellen geht, aber einseitige Abstrahlung
  • wasserdicht bis mind. 2m (IP68)
  • integrierter Akku mit 2600mAh, auch als Powerpack nutzbar
  • USB Out, Micro-USB In
  • 100lm / 1W max
  • 2 Stufen weiß
  • Rotlicht
  • Strobe/ SOS-Funktion
  • bei 100lm 8h, bei 10lm 60h, Rotlicht 15h
  • schwimmfähig
  • Bateriestandsanzeige durch LED
  • €20 -25
  • 127g
  • 143 mm lang,  38mm Durchmesser

 

Fenix CL25R

img_2165_lantern

  • klassische Laterne zum Hinstellen oder Aufhängen
  • Betrieb mit 1x 18650 (2300mAh dabei), alternativ 2x CR123A
  • Aufladung des 18650 in der Lampe via Micro-USB
  • relativ warme Lichtfarbe
  • 350lm (Turbo) für 10min, 200lm für 5h, 50lm für knapp 24h, 0,8lm für 600h, Rotlicht (1,5lm) für 44h
  • IPX6
  • Aufhängebügel
  • Magnetischer Fuß
  • Stativhalterung im Fuß
  • LED Warnlampe im Einschaltknopf
  • 130g (ohne! 18650, mit sind es 208g!)
  • 100 mm lang,  52mm Durchmesser
  • €50 -60

Weiterlesen

Die 8g Zeltlampe – Test des Eagle Creek Specter Stuffer

Für die Nacht im Biwak eine extra Zeltlampe mitnehmen, oder doch hier doch lieber Gewicht sparen? Der Eagle Creek Pack-It Specter Stuffer XXS – Packsack (so der volle Name) macht einem hier die Entscheidung leicht.

IMG_1948_Lantern

Eagle Creek Pack-It Specter Stuffer XXS

Fakten

  • Eagle Creek Pack-It Specter Stuffer XXS
  • Packsack mit 650ml Volumen
  • 7 x 17 x 7 cm
  • Material: 30D Silnylon Ripstop
  • € 9,90 (ich habe im Dreierset mit Micro,XXS und XS €27 bezahlt)
  • leichte Bodenversteifung
  • Befestigungsschlaufe
  • leichter Kordelzug
  • 7,45g

Anwendung

Eigentlich ist das ein normaler, wenn auch sehr leichter, weißer Packsack. Dieser wird aber auch von Eagle Creek gezielt als „Diffusorsack“ vermarktet und so auch z.B. von Globetrotter verkauft.
Eagle Creek verkauft meines Wissens nur das 3er Set (Stuffer Set Mini), bestehend aus Micro, XXS und XS (360ml, 650ml, 1000ml), als Diffusorsack eignen sich im Prinzip alle drei. Es gibt die Säcke auch noch größer.

IMG_2091_Lantern

Eagle Creek Pack-it Specter Stuffer Set Mini

Man kann ihn wunderbar nutzen um die Stirnlampe + Ersatzakku tagsüber darin zu transportieren. Nachts stülpt man den Sack über die Lampe (bzw. bei wie hier über den Lampenkopf) und kann das ganze als eine Art „Laterne“ im Camp oder Zelt aufhängen.
Durch den Stoff hindurch lässt sich das ganze problemlos bedienen.

IMG_2089_Lantern

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

In Kombination mit meiner Fenix HP-12 kommt man auf 193g.

IMG_2083_LanternIMG_2082_Lantern

Je nach eingestellter Leuchtstärke reicht das für eine nette Stimmungsbeleuchtung…

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Fenix HP-12 – 10 Lumen

bis hin zu einer kompletten Campbeleuchtung…

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Fenix HP-12 – 400lm

Ich würde aber eher eine etwas kleinere Stufe wählen, da die Lampe mit 400lm schon recht warm wird.

Mit 50lm (Akkulaufzeit 36h) oder 150lm (10h) kann man da auch ein paar Stunden für eine angenehme und ausreichende Beleuchtung sorgen. 3h auf 50lm dürfte den Akku kaum belasten.

Ich würde mir nur einen Boden aus einem etwas steiferen Stoff wünschen, damit dieser nicht verknautscht, so muss man ihn vor Nutzung immer in Form zupfen. Aber sonst habe ich keine Kritikpunkte gefunden. Wer nähen kann, der kann sich das ganze natürlich auch aus einem alten Leintuch basteln (dann aber vermutlich deutlich schwerer).

Teaser: Wie ihr an dem letzten Bild vielleicht schon sehen könnt: Da kommt bald ein neuer großer Vergleich, diesmal von Zeltlaternen. Die Bilder dazu sind bereits im Kasten.

 

Fazit:

Mit €10 für einen dünnen Stoffbeutel zwar nicht unbedingt billig, aber der Doppelnutzen als Packsack und angenehme Zelt- und Campbeleuchtung überzeugt.