Türchen 17: Berghaus Vapour T-Shirt

Der nächste Sommer kommt bestimmt vielleicht... Hier schon mal ein nettes Sommershirt für die heißen Tage, das Vapour T-Shirt von Berghaus. Das Shirt ist sehr dünn und atmungsaktiv, als Besonderheit besitzt es eine antimikrobielle Argentium Ausstattung, eine elastische Schulterpartie, Achselmesh und einen Halb-RV am Kragen. Durch letzteren bekommt das Shirt wie ich finde einen netten... Weiterlesen →

Türchen 15: Es gibt was auf die Ohren!

Heute etwas für die kommenden kalten Tage, die wasserdichte Dexshell Mütze (Beanie Hat). Nachdem ich hier ja mal bereits eine ähnliche Mütze von Sealskinz vorgestellt habe, hier nun ein Exemplar der Firma Dexshell. Die Mütze von Sealskinz war angenehm warm und wasserdicht. Als negativ habe ich die enge und unelastische Passform und das sehr raschelnde... Weiterlesen →

Türchen 10: Das Stirnband

Heute mal eine ganze Produktgruppe. Hier ein Stirnband von Viking das aber von vielen Herstellern verfügbar ist. Viking ist da auch nicht der Hersteller, sondern das war einfach ein Werbegeschenk/ Goodie vom Stand von Viking beim Trail Camp in Lichtenstein dieses Jahr. Bisher kannte ich diese "Schlauchbänder" noch nicht, sie sind innen angenehm aufgeraut und... Weiterlesen →

Türchen 6: Der Hausschuh für Trailrunner

Was könnte es zu Nikolaus anderes geben als Schuhe? Zugegeben, es werden hier nicht viele Mandarinen und Lebkuchen reinpassen.... Hier die Salomon RX Slide 3.0 Pantoletten... Die Schuhe sind extrem komfortabel und kommen in den typischen Salomon-Größen (fallen auch so aus). Sie sind recht luftig und bieten ein Lederfußbett. Die Sohle ist recht griffig -... Weiterlesen →

Türchen 5: Merino Buff

Es wird kalt, das merkt man auch am Hals. Bei mir kratzt es immer noch. Warum? Weil ich leider die letzten Tage auf einen Schal oder ähnliches verzichtet habe. Hier bietet sich der Merino Buff an. Über die Schlauchtücher von muss man nicht mehr viele Worte verlieren, daher nur die Unterschiede zu den Kunstfaserbuffs. Merinowolle... Weiterlesen →

Review des Viking Medvind

Der Medvind der norwegischen Firma Viking steht ziemlich im Schatten seines cooleren Bruders, des Apex Boa II GTX. Im Unterschied zu diesem hat er aber eine normale Schnürung und kein Boa-System, außerdem besitzt er keine Goretex Membran. Aber zu den Fakten... Fakten Modell Viking Medvind Sprengung 8mm Gewicht 275 g (in 43) mittlere Dämpfung Protektion... Weiterlesen →

Brillen für Trailrunner

Hier möchte ich dir ein paar Brillen für Trailrunner vorstellen. Grundsätzliches Nachdem eine Brille nicht nur vor Sonne, sondern auch vor Zugluft und Mücken schützt, bevorzuge ich möglichst helle photochrome (selbsttönende) Gläser. Die "Abdunklung" wird in Kategorien eingeteilt. Cat 0 sind ungetönt und auch bei Cat 1 erkennt man nur eine minimale Tönung. Diese beiden... Weiterlesen →

Test der Salomon ADV Skin Lab Hydro 12 Set Laufweste

Nach über einem Jahr Nutzung wird es langsam Zeit euch meine Laufweste einmal näher vorzustellen, das Salomon Advanced Skin Lab (SLAB) Hydro 12 Set. Im Set enthalten ist die Weste, eine Rettungsdecke (in eigenem Fach), 2 Softflasks a 500ml und eine Isolierhülle für die Trinkblase (die Trinkblase selbst ist NICHT dabei!). Das Modell ist im... Weiterlesen →

Review des Patagonia Duckbill Trucker Hat

Wer statt der üblichen Baseballcap für Läufer eine Trucker Cap sucht, der hat nur eine geringe Auswahl in Funktionsmaterial. So stellt z.B. OR (Outdoor Research) zwei Trucker Caps her. Schon deutlich länger auf dem Markt ist die Duckbill Cap von Patagonia. Ich habe meine in "Bandana Blue" im Ausverkauf bei Bike24 für günstige €20,90 erstanden, normalerweise... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑