Adventskalender Türchen #12 – Raidlight Stretchlight Überhandschuh

Na na na, es gibt gleich was auf die Finger!
Hoffentlich wird das aber nicht die Rute, sondern der leichte Raidlight Stretchlight Überhandschuh. Das ist ein wasser-und winddichter, atmungsaktiver und stretchiger Fäustling, der allerdings absolut ungefüttert ist.
Bei vielen Ultra-Events im Hochgebirge (z.B. UTMB) sind wasserdichte Überhandschuhe Teil der Pflichtausrüstung.

DSC04504

Sinnvollerweise werden die Fäustlinge über dünnen normalen Handschuhen angezogen.
Ich packe sie im Winter gerne mit ein, da die normalen Laufhandschuhe bei etwas Regen schnell nass und ungemütlich werden.

DSC04512
MInipackmaß

DSC04507DSC04509

Gerade mal etwas über 22g und zusammengerollt nur etwa so groß wie ein kleiner Müsliriegel. Ein Ersatz für einen echten Winterhandschuh kann und will der Raidlight gar nicht sein. Der Zugewinn an Wärme ist nur minimal, dafür hält er Nässe und Wind zuverlässig draußen. Das Material ist prinzipbedingt sehr dünn, die Verarbeitung ist aber solide.

DSC04510

Ich habe die Handschuhe im Schlussverkauf bei Raidlight erworben. Regulär kosten die Handschuhe knapp €40.

Eine Empfehlung für alle, die unbedingt trockene Finger brauchen, dabei aber kein unnötiges Gewicht mitschleppen wollen – oder eine leichte Option für die Pflichtausrüstung.

 

[Tipp: Ein ebenfalls wasserdichter Überhandschuh – sogar mit Fingern- ist auch günstiger zu bekommen und dazu noch 90% leichter (nur 1,9g!).

Dieser Handschuh wurde mir freundlicherweise von meiner Jet-Tankstelle überlassen 😉
Er ist allerdings weniger robust und auch nicht atmunksaktiv. Aber ich glaube das Paar hier packe ich mir in die Laufhose, wenn wieder Schneeregen droht.
Deutlich solider und mit 3,7g/Stück auch nicht wesentlich schwerer sind die guten Nitril-Einmalhandschuhe , die damit noch eine weitere Multifunktion übernommen haben!

(meine „M“ passen auch über die Kalenji-Laufhandschuhe in 8,5)]

Ein Kommentar zu „Adventskalender Türchen #12 – Raidlight Stretchlight Überhandschuh

Gib deinen ab

  1. 🙂 irgendwie sieht man mit Fausthandschuhen doch immer wie ein Grundschüler aus oder? Die Fingerlinge von der Tanke kommen den Füßlingen im Krankhaus gleich. Ich glaube, ich würde dann doch lieber Grundschüler sein wollen 🙂

    LG Katrin

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

berghasen.com

Geschichten aus den Bergen. Erzählt von Susi & Vroni.

JoJo bloggt

Er versucht es wenigstens ;-)

WUSA ON THE MOUNTAIN

Blog für Bergsteigen, Trailrunning, Alpinismus

auffi muas i

für alle die trailrunning lieben

Sweet & other Spices

Lifestyle. Food. Health.

lifehag.com

Lifehacks auf deutsch

TriLifeLove

Die Seite für Trailrunning Equipment

Franz Hug Personal Trainer

Fitness, Gesundheit und Ernährung

Oliver Latus

Laufen, Radfahren und was sonst noch Spaß macht

Trailrunnersdog.de

Der Trailrunning Blog an Rhein und Mosel.

Running-Podcast

Ein Podcast von Läufern für Läufer, mit Erfahrungsberichten, Tipps und Tricks und Hinweisen zu Laufveranstaltungen

Wozu Laufschuhe

über das Laufen mit Barfuß-Laufschuhen, den Marathon und mehr

Eiswuerfel Im Schuh

DAS Triathlon & Fitness Blog - ein Blog von einer Triathletin und einem begeisterten Sportfotografen mit Wettkampfbeschreibungen, Trainingsgeschichten, Veranstaltungsbeiträgen, Fotostrecken für Sportunternehmen, Reiseberichte, Tech-Talks, Rezepte,…

Yves bloggt!

... über Hobbies

VeGenY

...denn wir sind, was wir tun!

trailrennerei

Trailrunning und mehr von und mit neckarine

%d Bloggern gefällt das: