Mein Trainingsplan

Ich habe nun die dritte Woche meines „Wiedereinstiegs“-Trainingsplans absolviert. Wie die meisten Uhrenanbieter bietet auch Garmin Trainingspläne an, die man mit der Fenix synchronisieren kann. Ich habe mir einen umfangreichen Halbmarathonplan herausgesucht, der mir für den Wiedereinstig sinnvoll erschien. Mit 5 Trainings pro Woche ist er ambitioniert. Ein langer Lauf, zwei Erholungsläufe und zwei Intervalle – davon eines als Bergtraining. Der Klassiker eben. Hier mal ein Ausblick auf die kommende Woche (übrigens eher eine Erholungswoche, der lange Lauf diese Woche war 80min + Auslaufen).

Screenshot 2017-09-24 19.50.35.png
Ausschnitt aus Garmin Connect

Die Fenix 5X erinnert ans Training und achtet dabei auch auf die Einhaltung der Zeiten und Pulszonen (und Pacebereiche, wenn vorgegeben).

IMG_2974
Training (hier 70min in Zone 2)

Das funktioniert prima, die Fenix meldet sich auch kurz vor dem Wechsel eines Intervalles akustisch und mit Vibration. Schön wäre es noch, wenn ca. 10s vorher angekündigt würde, was nun folgt (bei Intervallen), aber man wird gut geleitet.

Die Trainingspläne bei Garmin erscheinen mir sinnvoll, was Umfänge und Steigerung angeht.

Inzwischen habe ich schon mehrere dieser Trainingspläne absolviert oder zumindest bis zu einer Krankheits- oder Verletzungspause (nicht trainingsbedingt) durchgezogen.
(zwei verschiedene HM-Pläne, ein Marathonplan).

Angefangen bei Laufeinsteigern, über „Fitness verbessern“, 5km, 10km, HM, Marathon bis hin zu 100km gibt es vermutlich für alle sinnvolle Trainingspläne, jeweils in verschiedenen Niveaus (außer 100k). Daneben kann man auch auf Triathlonpläne zugreifen (Sprint- und olympische Distanz).
Für Trailläufer gibt es keine gezielten Trainingspläne, allerdings sind die Standardpläne pulsbasiert, das klappt -im Unterschied zu pacebasierten Plänen- auch auf dem Trail ganz gut.
Zur Not geht man eben bergauf um den Puls auf einer niedrigeren Stufe zu halten. Gehen sollte beim Traillaufen sowieso trainiert werden!

IMG_2994
Vergangene Woche beim Abendlauf…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

berghasen.com

Geschichten aus den Bergen. Erzählt von Susi & Vroni.

JoJo bloggt

Er versucht es wenigstens ;-)

WUSA ON THE MOUNTAIN

Blog für Bergsteigen, Trailrunning, Alpinismus

auffi muas i

für alle die trailrunning lieben

Sweet & other Spices

Lifestyle. Food. Health.

lifehag.com

Lifehacks auf deutsch

TriLifeLove

Die Seite für Trailrunning Equipment

Franz Hug Personal Trainer

Fitness, Gesundheit und Ernährung

Oliver Latus

Laufen, Radfahren und was sonst noch Spaß macht

Trailrunnersdog.de

Der Trailrunning Blog an Rhein und Mosel.

Running-Podcast

Ein Podcast von Läufern für Läufer, mit Erfahrungsberichten, Tipps und Tricks und Hinweisen zu Laufveranstaltungen

Wozu Laufschuhe

über das Laufen mit Barfuß-Laufschuhen, den Marathon und mehr

Eiswuerfel Im Schuh

DAS Triathlon & Fitness Blog - ein Blog von einer Triathletin und einem begeisterten Sportfotografen mit Wettkampfbeschreibungen, Trainingsgeschichten, Veranstaltungsbeiträgen, Fotostrecken für Sportunternehmen, Reiseberichte, Tech-Talks, Rezepte,…

Yves bloggt!

... über Hobbies

VeGenY

...denn wir sind, was wir tun!

trailrennerei

Trailrunning und mehr von und mit neckarine

%d Bloggern gefällt das: