Erste Hilfe Kits für Trailrunner

IMG_1161Etwas mitzunehmen nur damit man es nie braucht ist zwar seltsam, aber bei Erste-Hilfe- Kits  durchaus empfehlenswert. Erst neulich habe ich mich sehr gefreut, dass ich nach dem Umknicken beim Bergwandern eine elastische Binde dabei hatte!

Es gibt hier auf dem Markt natürlich jede Menge Versionen, ich will dir hier zwei vorstellen.

Das wäre einmal ein älterer wasserdichter Pack von Ortlieb (von dem es inzwischen diverse Nachfolger gibt) und den Mountaineering Pack von Salewa (identisch mit Salewa Climb).

Salewa Mountaineering/ Climb

Was ist drin…

IMG_1148
Inhalt des Salewa Mountaineering

IMG_1150
Inhalt des Salewa Mountaineering
Die Tasche selbst ist ziemlich wasserfest, aber vermutlich nicht ganz wasserdicht, anders als bei Ortlieb. Zusätzlich zu obigem Standardinhalt habe ich noch einen Satz Blasenpflaster, 2 Wundreinigungstücher aus einem Pack von „Ypsilin“ und ein (besseres) Messer (Victorinox Excelsior Alox nur 23g).

IMG_1146
Zusätzlicher Inhalt

Details

Etwas erweiterbar wäre das Pack zwar noch, eine 1.Hilfe-Anleitung, Schmerztabletten (?) oder eine Zeckenzange wäre sicher noch sinnvoll. Eine elastische Latexbinde zwar auch, aber die dürfte zu groß sein.

Das Pack wiegt 211g (inkl. Zusatzausstattung) und ist so 8,7 x 5,6 x 12,3 cm groß. Salewa gibt 130g an, das könnte hinkommen. Der Pack (Salewa Climb) kostet aktuell €30. Ich habe vor einem Jahr ähnlich viel bezahlt.

Ortlieb Erste Hilfe Pack

Das Pack habe ich schon länger, dadurch bekomme ich die Originalausstattung nicht mehr zusammen. Bei Ortlieb gibt es mehre Nachfolger, vergleichbar sind z.B.
das Ortlieb First-Aid-Kit – Safety Level Regular
(Inhalt:
1 x 1.Hilfe-Broschüre
1 x Paar Handschuhe
2 x Verbandspäckchen
5m Klebeband
1 x Set Pflaster
140g, €20)

oder

Ortlieb First-Aid-Kit – Safety Level Medium
(Inhalt:
1 1.Hilfe-Broschüre
1 Paar Handschuhe
2 Verbandspäckchen Größe M
5m Klebeband
2 Wundkompressen
1 Set Pflaster
1 Mullbinde
1 Rettungsdecke

270g, €35, der Inhalt ist hier aber in einer übersichtlichen Innentasche)

Inhalt

IMG_1159
Inhalt Ortlieb

IMG_1160
Inhalt Ortlieb
Auch hier ist der Inhalt mit Pinzette, Kolloidpflastern (Schürfwunden), Blasenpflastern, und Wundreinigungstüchern aufgemotzt.

Eine Rettungsdecke kann außen ans Pack (wenn ich die Salomon- Weste mitnehme, kann die da bleiben. Die Weste hat ja eine integriert.)

Details

Auch hier fehlt Latexbinde, Zeckenzange, Anleitung usw.
Im Pack wäre aber auch noch Platz für einiges davon.

Vergleich

Das Ortlieb Pack ist wasserdicht und etwas flacher zu verpacken. Das Salewa ist dafür etwas kompakter.

Made with This by Tinrocket
Mein „Ich bin bereit“ -Pack

Was fehlt?

Und? Was habt ihr sonst noch so dabei? Fehlt etwas wichtiges?
Eine Latexbinde habe ich meist in meinem „anderen Notfallpack“ dabei.
Sind Schmerztabletten sinnvoll? Eine Zeckenzange habe ich bisher nur beim Hund gebraucht, aber ne Zecke bekommt man auch mit einem Streichholz raus (nein, nicht anzünden…). Vielleicht packe ich mir noch etwas Klopapier mit rein, dann ist das schon mal wasserdicht verpackt!
Fürs Skitourengehen habe ich noch einen größeren Pack (mit Sam Splint, Wärmepack, Latexbinden usw.), aber der ist deutlich größer und schwerer.

Ein Kommentar zu „Erste Hilfe Kits für Trailrunner

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

berghasen.com

Geschichten aus den Bergen. Erzählt von Susi & Vroni.

JoJo bloggt

Er versucht es wenigstens ;-)

WUSA ON THE MOUNTAIN

Blog für Bergsteigen, Trailrunning, Alpinismus

auffi muas i

für alle die trailrunning lieben

Sweet & other Spices

Lifestyle. Food. Health.

lifehag.com

Lifehacks auf deutsch

TriLifeLove

Die Seite für Trailrunning Equipment

Franz Hug Personal Trainer

Fitness, Gesundheit und Ernährung

Oliver Latus

Laufen, Radfahren und was sonst noch Spaß macht

Trailrunnersdog.de

Dein Trailrunning Blog an der Mosel

Running-Podcast

Ein Podcast von Läufern für Läufer, mit Erfahrungsberichten, Tipps und Tricks und Hinweisen zu Laufveranstaltungen

Wozu Laufschuhe

über das Laufen mit Barfuß-Laufschuhen, den Marathon und mehr

Eiswuerfel Im Schuh

DAS Triathlon & Fitness Blog - ein Blog von einer Triathletin und einem begeisterten Sportfotografen mit Wettkampfbeschreibungen, Trainingsgeschichten, Veranstaltungsbeiträgen, Fotostrecken für Sportunternehmen, Reiseberichte, Tech-Talks, Rezepte,…

Yves bloggt!

... über Hobbies

VeGenY

...denn wir sind, was wir tun!

trailrennerei

Trailrunning und mehr von und mit neckarine

%d Bloggern gefällt das: