Eröffnung der Badesaison

 

IMG_8144Heute die erste Schwimmeinheit der Saison. Um mich etwas unter Druck zu setzen habe ich mir wieder die Saisonkarte gekauft. Jetzt sollte ich mindestens einmal, besser zweimal pro Woche ins Freibad gehen, damit sich die Karte lohnt.

Heute 24 Bahnen, sprich 1200m. Für den Anfang ganz ok. Mal sehen ob es dieses Jahr vielleicht doch noch zu einem „Swim-Run“ reicht…

Fazit 1 des heutigen Uhrentests: Garmin hat es versäumt den integrierten HF-Sensor auch fürs Schwimmen freizugeben. Nachdem der Sensor ja direkt auf der Haut sitzt, sollte das doch eigentlich technisch möglich sein!

Fazit 2: Ich habe das Gefühl, dass Garmin mit einem der letzten Updates die Bahnerkennung deutlich verbessert hat. Sogar bei meinen Brust / Kraulbahnen im Wechsel mit Randpausen war die Erkennung gut.

Fazit 3: Polar macht es mit der V800 sogar noch etwas besser, da bekomme ich am Ende auch eine Prozentverteilung der Lagen und die durchschnittlichen Zeiten der Lagen.
Immerhin, Kraul ist sogar bei mir (etwas) schneller als Brust, aber mein Stil ist leider saumäßig…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s