Fenix 3 auf Reisen laden

Ein kleines aber feines Zubehörteil, dass ich mir für die Fenix 3 schon länger gewünscht habe, ist eine kompaktere Ladestation. Ich habe schon mit dem Gedanken gespielt, das lange Ladekabel der Fenix zu kürzen, optimal wäre aber eine Auflademöglichkeit per Micro-USB.

Nun habe ich so ein Ding bei Amazon bzw. Ebay entdeckt. Eine Ladeschale mit Micro-USB-Anschluß statt festem USB-Kabel.

IMG_5646

IMG_5643

Original und Reiseversion

Qualitativ entspricht die Halterung ziemlich dem Original. Es gibt im Handel übrigens auch eine Version einer anderen Firma mit einem Micro-USB- Anschluß der -wie hier das Originalteil- nach unten weggeht. Diese Version erschien mir aber etwas größer zu sein.

IMG_5634

Laden per Powerbank

Nun kann ich die Fenix auch an der „Kreditkarten-„Powerbank betreiben. Hier übrigens mit der iQ-App BatteryGauge.
IMG_5638IMG_5639

Die Ladeschale kostet bei Amazon ab €22. In Ebay bekommt man die Schale per Chinaversand aus Hongkong bereits ab €11. Das braucht dann aber eben auch ein paar Wochen bis sie da ist. Ein passendes (Flachband-) Micro-USB Kabel ist da auch mit dabei.

[Update] Die Ladeschale aus Hongkong ist heute. nach 6 Wochen, endlich angekommen. Es handelt sich um die identische Ladeschale. Wer also Zeit mitbringt kann hier fast 50% sparen…

Ladeschale bei Amazon

7 Gedanken zu “Fenix 3 auf Reisen laden

  1. Pingback: Akkuverbrauch bei Fenix 3 und Ambit 3 | trailgierig

  2. Pingback: Tutorial: GPX-Track auf die Fenix 3 bringen | trailgierig

  3. hattest Du bei Amazon oder bei eBay bestellt? Mittlerweile gibt es die ja schon für unter 8,- €. Sind die alle gleich? Auf jeden Fall schon mal vielen Dank für den Tipp. Gehe im Mai auf Mallorca wandern, da könnte ich so was brauchen.

    Gefällt mir

    • Den dargestellten Adapter hatte ich von Amazon. Dann habe ich auch noch einen bei Ebay (Händler aus Hongkong) bestellt, der deutlich günstiger war. Der ist jetzt (nach einem Monat) aber immer noch nicht angekommen.
      Der Adapter passt vermutlich nicht für die neue Fenix 3 HR.

      Viele Grüße
      Ralph

      Gefällt mir

  4. Pingback: Ausrüstung für Trailrunner – Teil 2 Pflichtausrüstung und Equipment | trailgierig

  5. Pingback: Tutorial: GPX-Tracks auf die Fenix 5X / 5/ 5S bringen | Trailgierig.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s